ZHK Icon
Home | Trend-Blog | Tipps rund um Haustechnik und Bäder | Boiler vs. Durchlauferhitzer

Boiler vs. Durchlauferhitzer

Welche Unterschiede gibt es?

Durchlauferhitzer sind Stromfresser und Boiler brauchen sehr lange zum Wassererhitzen?
Haben Sie zuhause auch eines dieser Geräte und fragen sich, wie Sie in Zukunft energieeffizienter haushalten können? Haben Sie sogar schonmal an einen Umbau gedacht? Wir zeigen Ihnen, welche Unterschiede es gibt und wie Sie in Ihrem Bad Energie sparen können.

Wie funktionieren Durchlauferhitzer?

Durchlauferhitzer sind in der Regel platzsparende Geräte, die in dem Moment Warmwasser durch Ihre Rohre leiten, in dem sie es tatsächlich brauchen. Hierzu wird der Wasserdruck verringert, wodurch auch die Menge des zu erhitzenden Wassers verkleinert wird.

Wie funktionieren Boiler?

Bei einem Boiler handelt es sich um einen elektrisch betriebenen Wasserspeicher. Dieser hält über eine längere Zeit eine gewisse Warmwassermenge auf Wunschtemperatur.
Dadurch verbraucht ein Boiler in der Regel mehr Strom als ein Durchlauferhitzer, der nur bei tatsächlichem Bedarf Warmwasser zur Verfügung stellt und nicht speichert.

Welches Gerät passt besser?

Beide Gerätetypen haben Vor- und Nachteile. Ein Durchlauferhitzer verbraucht zwar beim Aufbereiten des Wassers eine höhere Menge Strom, da es schnell gehen muss. Jedoch ist er in der Regel auf lange Sicht wirtschaftlicher als ein Boiler. Welches Gerät zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Wasserverbrauch passt, lässt sich am besten in einer Beratung vom Fachmann herausfinden.
Wir unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung und beraten Sie kompetent.

Vereinbaren Sie jetzt ein ein individuelles Beratungsgespräch beim Felsner!

Felsner GmbH | Ostendstr. 189 | 90482 Nürnberg | Fon. +49 911.21 49 94 -0 | Fax. +49 911.21 49 94 -94 | www.der-felsner.defacebook-logo
Mo.-Do.: 10:30 - 12:00 & 13:00 - 17:00
Fr.: 10:30 - 12:00 & 13:00 - 15:00
Sa. und sonstige Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
 
Mo.-Do.: 7:00 - 12:00 & 13:00 - 17:00
Fr.: 7:00 - 12:00 & 13:00 - 15:00